Jahreshauptversammlung 2020

05.01.2020 19:00 von Alexandra Grudl (Kommentare: 0)

Unsere Neuen Mitglieder!

Mit Proben, Besprechungen, Ausrückungen, Veranstaltungen usw. gab es 2019 bei der Musikkapelle insgesamt 109 Zusammenkünfte. Das heißt im Durchschnitt verbringen unsere Musikanten jeden 3. bis 4. Tag einige Stunden mit der Blasmusik.

Bei der diesjährigen Jahreshauptversammlung am 5. Jänner 2020 im neuen Lagosol wurden diese Fakten sowie sämtliche Berichte von Obmann, Kapellmeister, Kassier etc. präsentiert. Unser langjähriger Obmann Herbert Gottsbachner gab seinen Rücktritt nach 20-jähriger Funktionstätigkeit bekannt. Wir möchten uns an dieser Stelle ganz herzlich dafür bedanken. Das spiegelt sich auch darin, dass er einstimmig als Ehrenobmann ausgezeichnet wurde.

Der Vorstand der Musikkapelle wurde neu gewählt und dabei gab es einige große Veränderungen. Oswin Kammerer ist neuer Obmann. Seine Stellvertreter sind Thomas Krupka und Martin Steininger. Auch im Kapellmeister-Team hat sich etwas getan. Das musikalische Zepter wurde an unsere engagierte Astrid Unger übergeben. Stefan Böhm und Martin Baumgartner dienen ihr als Stellvertreter. Den gesamten neuen Vorstand kann man sich unter folgendem Link ansehen: http://mk-langschlag.at/vorstand.html

Weiters hießen wir unsere neuen Mitglieder offiziell in der Musikapelle Langschlag herzlich willkommen:

  • Fabian Baumgartner - Bariton
  • Sebastian Breiteneder - Bariton
  • Simon Leopoldseder - Schlagwerk
  • Anja Schwarzinger - Bariton
  • Manfred Schwarzinger - Schlagwerk

Zum Leistungsabzeichen in Silber konnten wir unseren beiden Musikantinnen

  • Natalie Penz - Querflöte
  • Susanne Wielander - Querflöte

gratulieren.

Leider gibt es nicht nur Zugänge, sondern auch Abgänge. Josef „Bofi“ Neunteufel beendet seine aktive Zeit in der Kapelle. Wir bedanken uns herzlich für sein Engagement in seiner langjährigen Musikantentätigkeit und freuen uns, wenn er vielleicht in einigen Jahren wieder zu uns zurückfindet.Zwinkernd

Nach dem offiziellen Teil klang der Abend bei Speis und Trank gemütlich aus.

Zurück

Einen Kommentar schreiben